Angebote für Lehrerinnen und Lehrer


Mehr Informationen direkt auf der Homepage: https://mindscool.org/veranstaltungen/

 

 

mindscool ist ein achtsamkeitsbasiertes Bildungsprogramm, abgestimmt auf die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen sowie von Lehrern/innen und Betreuungspersonen. Das Programm basiert auf den neuesten neurobiologischen Grundlagen, einer starken Betonung praktischer Übungen und der Wirkung von Selbstreflexion.

 

Scools

Unser Scools sind zwei- bis dreitägige Seminare, bei denen wir Ihnen die Inhalte unseres mindscool-Programms (siehe oben) vermitteln. Die Scools richten sich also an Menschen, die das mindscool-Programm eigenständig durchführen wollen. Neben Lehrern/innen richten sich unsere Scools an alle Menschen, die beruflich oder ehrenamtlich mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben (z.B. Betreuer, Kursleiter) sowie Menschen, die das mindscool-Programm als mindscool-Trainer im Auftrag durchführen möchten.

Unsere Scools finden mehrmals im Jahr statt. 

 

 

27. – 31. Juli 2019:  

Praxis-Seminar Achtsamkeit für Lehrerinnen und Lehrer  – im Domicilium Weyarn (bei München)

Seminargebühr: 250,- EUR + Unterkunft/Verpflegung.

 

31. Juli – 2. August 2019: 

summerscool – Achtsamkeit als Element im Unterricht – im Domicilium Weyarn (bei München)

Seminargebühr: 150,- EUR + Unterkunft/Verpflegung,

bei Buchung zusammen mit dem Praxis-Seminar von 27.-31. Juli: Seminargebühr für beides nur 350,- EUR + Unterkunft/Verpflegung.

 

28. Oktober  – 1. November 2019: 
Innere Ruhe und Leichtigkeit im Alltag – Achtsamkeit für LehrerInnen und ErzieherInnen – im Intersein-Zentrum für achtsames Leben (Hohenau im Bayerischen Wald)

Seminargebühr: 200,- EUR + Unterkunft/Verpflegung.

 


Wissenswertes



Viel wissenswertes zum Thema Achtsamkeit für und mit Kindern finden Sie bei "Mit Kindern wachsen"

 

 

 

Hier finden Sie viele inspirierende Bücher zum Thema - unter anderem den Klassiker von Myla Kabat Zinn und Jon Kabat Zinn und vieles mehr.

Bücher zum Thema " Mit Kindern wachsen" 


Wie Schülerinnen und Schüler lernen, ihre Impulse und Emotionen zu regulieren und aufmerksam zu sein und wie sich dadurch ihre Selbstwahrnehmung verfeinert und ihre Selbstkompetenz sich erhöht, das erläutert Vera Kaltwasser in diesem Buch. Erschienen im Beltz Verlag.